ARS24 – Wer Autoradios über YouTube verkaufen kann, der kann alles verkaufen

Von: Extern |
Datum: 11.01.2019

ARS24 ist der Spezialist für Car-Hifi. Oliver Weiß, Geschäftsführer des Unternehmens, sorgt mit seinen Autoradios für ein erstklassiges Sounderlebnis in den Autos seiner Kunden. Seit 16 Jahren ist ARS24 bereits im E-Commerce tätig. Das Unternehmen nutzt übrigens ganz vorbildlich unsere e-commerce-Lösung.

ARS24 - Online-Shop
ARS24 – Online-Shop

Das Online-Marketing von ARS24

ARS24 betreibt nicht nur seinen eigenen Online-Shop, sondern bietet seine Produkte ebenfalls auf Online-Marktplätzen an. Der Shop steigert damit seine Reichweite und nutzt die Marktplätze, um aus zufälligen Kunden Stammkunden zu machen. Google AdWords, idealo, eBay und Google Shopping gehören zu den Vertriebskanälen des Auto-Radio-Shops. Bei Amazon ist das Unternehmen zwar aktiv, die Devise hier lautet allerdings “so viel wie nötig, so wenig wie möglich”. Man will Jeff Bezos nämlich nicht dabei unterstützen, die Weltherrschaft an sich zu reißen oder den Weltraumtourismus zu revolutionieren . Für das Social Media Marketing bespielt ARS24 Facebook und Instagram. Den größten social-medialen Erfolg verzeichnen Oliver Weiß und sein Team allerdings auf YouTube.

ARS24 – Karriere auf YouTube

Der YouTube-Kanal von ARS24 erfreut sich mittlerweile an über 51.000 Abonnenten. Über 400 Videos befinden sich derzeit auf dem Kanal. Die ursprünglichen Gründe, um YouTube zu nutzen, waren:

  • Komplexe Funktionen zu erklären
  • Mitarbeiterschulung
  • Das Vertrauen der Kunden in den Onlineshop zu steigern
  • Marketingwirkung der Videos
ARS24 - YouTube-Channel

ARS24 – YouTube-Channel

2010 ist das Projekt zur eigenen Video-Produktion gestartet. Mit semiprofessionellem Equipment und eigener Mikrofon-Technik. Der Hybride aus Information und Unterhaltung, das Infotainment, wird immer großgeschrieben und gilt als optimal. Obwohl wichtige Inhalte nicht am laufenden Band unterhaltend sein müssen, weisen die Videos neben einem informativen, aber trotzdem einen Unterhaltungsfaktor auf. Die Priorität von ARS24 liegt dennoch darauf, den Kunden die bestmöglichen Informationen hinsichtlich der angebotenen Autoradios oder Subwoofer weiterzugeben. Oliver Weiß legt besonderen Wert darauf, dass seine Videos qualitativ überzeugen und authentisch sind. Der User erhält somit Vertrauen in das Unternehmen sowie die Produkte. Unter den Videos finden sich sowohl Produktvorstellungen sowie visualisierte Beiträge zu häufigen Fragen. Auch Tutorials zum Einbau der Produkte werden den Kunden zur Verfügung gestellt. Wer LEDs in seinen Kofferraum einbauen will, kann hier auf ein detailliertes Anleitungsvideo zugreifen.

ARS24 – Kommunikation ist alles

Die YouTube-Videos waren für eine positive Entwicklung des Geschäfts von ARS24 sehr zuträglich. Der Auto-Radio-Shop hätte ohne die Produktvorstellungen und Tutorials keine große USP gegenüber seinen Mitbewerbern. Für die Kaufentscheidung spielt die Unique Selling Proposition allerdings eine große Rolle. ASR24 stellt mit den Videos nicht nur Produkte vor, sondern schafft damit gleichzeitig einen Bezug zum Kunden. Ohne die Videos müsste das Unternehmen mehr Geld für Adwords und Co. investieren, was wiederum eine Minderung des Gewinns bedeuten würde. Schlimmsten Falls wäre ARS24 abhängig von Amazon, weil der Bekanntheitsgrad und die Reichweite unter der Nichtnutzung von YouTube leiden würden. Aktuelle Projekte sind übrigens internationaler Versand sowie Videos auf Englisch.

ARS24 - YouTube-Tutorial: Autoradio in Audi A4 einbauen
ARS24 – YouTube-Tutorial: Autoradio in Audi A4 einbauen

Über ARS24

ARS24 wurde 1995 von Oliver Weiß gegründet und war ursprünglich ein stationärer Auto-Radio-Shop in Memmingen. 2002 stieg das Unternehmen in den E-Commerce ein. Der reine Online-Handel ging 2018 an den Start. Die hauseigene Einbauwerkstatt wird mittlerweile für die YouTube-Videos genutzt. Zurzeit arbeitet ARS24 in fast allen europäischen Ländern und beschäftigt 16 mehrsprachige Mitarbeiter.

 

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten:

microtech.de


0 Kommentare auf “ARS24 – Wer Autoradios über YouTube verkaufen kann, der kann alles verkaufen”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

Back Anchor