Chargennummern – Was sind Chargennummern

Von: Ewald Haaf |
Datum: 09.01.2019

Wird eine bestimmte Menge eines Produktes unter gleichen Bedingungen hergestellt oder verpackt, spricht man von einer Charge. Mittels den entsprechenden Chargennummern kann man exakt bestimmten, wozu dieses Teil gehört, wann es produziert und verpackt wurde. In der Praxis wird die Chargennummer im Anschluss an den Produktionsprozess bis zur Lagerverwaltung systematisch und dauernd erfasst.

Wo stehen Chargennummern?

Die Chargennummer befindet sich meist auf der Verpackung des Produktes und sollte auf keinen Fall mit dem Barcode oder der EAN-Nummer verwechselt werden. Die Chargennummer ist normalerweise vier bis sechs Zeichen lang und besteht aus einer, für den Laien willkürlich zusammengewürfelten, Kombination aus Zahlen und Buchstaben.

Wo Sie die Chargennummer finden
Wo stehen Chargennummern?

Wie sind Chargennummern aufgebaut?

Eine klare Regelung zum Aufbau von Chargennummern gibt es nicht. Grundsätzlich gilt jedoch, die Vergabe von einer Chargennummer für einen konkreten Artikel. Die Chargennummer muss zwingend eindeutig sein, sonst kann es zu Verwechselungen kommen. Auch wenn eine manuelle Vergabe theoretisch möglich ist, hat sich mittels moderner ERP-Software und Lagerverwaltung die automatisierte Vergabe durchgesetzt.

Entscheidend für Sie als Unternehmer ist die Möglichkeit, die Chargennummer über alle Vorgänge und Stationen hinweg einfach zu übergeben.

Chargennummer Beispiel

In den folgenden Beispielen wird eine eindeutige Chargennummer mittels Kombination aus Buchstaben und Zahlen vergeben.

Chargennummer - Den Vorgang neu erfassen
Chargennummern
Chargennummer - Verfügbare Bestände mit Chargen (Anzahl mit Chargen)

Chargennummer – Verfügbare Bestände
Chargennummer - Fügen Sie eine Rechnungsadresse hinzu

Chargennummer – Rechnungsadresse
Fügen Sie eine Charge hinzu

Charge hinzufügen

Ein weiteres Beispiel zeigt den Vorgang mit einer längeren, aber ebenfalls eindeutigen Zahlenkombination:

Erstellen Sie Chargennummern auch mit längeren Zahlenkombinationen

Chargennummer – Längere Zahlenkombination

Wo besteht eine Chargennummer Pflicht?

Eine Pflicht für Chargennummern besteht immer dann, wenn es sich um medizinische Produkte und Medikamente handelt. Im Falle einer Nachforschung lässt sich mittels der Chargennummer feststellen:

  • Wo das Produkt hergestellt wurde
  • Wann das Produkt hergestellt wurde
  • Wer es produziert hat
  • Welche Maschinen bei der Produktion zum Einsatz kamen
  • Und letztendlich welche Roh- und Inhaltsstoffe enthalten sind

Bei dem ein oder anderen Lebensmittelrückruf hat es sich bereits als hilfreich erwiesen, dass eine Chargennummer vergeben wurde. Wenn Sie eine Software zur Lagerverwaltung nutzen, können Sie verderbliche Ware terminlich besser steuern und effizienter ausliefern.

Wie kann man Chargennummern nachverfolgen?

Mit der auf der Packung enthaltenen Chargennummern können sich Verbraucher immer direkt an den Hersteller oder den Vertrieb des Produktes wenden. Hat dieser bei der Vergabe der Nummer alles richtig gemacht, lässt sich die Herstellung und der Vertriebsweg lückenlos nachstellen.

Unterschied Chargennummern und Seriennummern

Betrachtet man Chargennummern und Seriennummern aus Sicht der Verwaltung, liegt der Hauptunterschied darin, dass Seriennummern nahezu immer die Stückzahl eins aufweisen. Produkte und Artikel mit einer Chargennummer führen zudem auch die zugehörige Menge auf.

Fazit zu Chargennummern und deren Funktionen

Chargennummern haben eine hohe Relevanz für die Nachverfolgbarkeit von Erzeugnissen. Nicht nur in Bereichen, in denen sie gesetzlich vorgeschrieben sind, können sie entscheidende Vorteile im Umgang mit Kunden und Lieferanten bei Qualitätsproblemen bringen. Die Identifizierung von Fehlern wird erleichtert und beschleunigt. Zudem vereinfacht die Chargenverwaltung unter Einsatz eines geeigneten ERP-Systems bzw. eines geeigneten Warenwirtschaftssystems interne Prozesse in der Produktion, Lagerhaltung und Inventur.

 

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten:

microtech.de


0 Kommentare auf “Chargennummern – Was sind Chargennummern”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

Back Anchor