Chaotische Lagerhaltung – Was ist das?

Die chaotische Lagerhaltung

Die chaotische Lagerhaltung beschreibt eine Optimierung der zur Verfügung stehenden Lagerfläche und Möglichkeiten. Sie wird auch gerne als dynamische Lagerung bezeichnet.

Chaotische Lagerhaltung ja, aber bitte mit System und Überblick. Dynamisch kann so interpretiert werden, dass keine fixen Lagerplätze definiert sind. Dadurch lässt sich jeder Artikel an jedem verfügbaren und passenden Ort lagern. Die Lagerkapazität kann somit maximal optimal genutzt werden.

Definition und Erklärung – Chaotische Lagerhaltung

Bei der statischen Lagerung sind den Artikeln oder Waren feste Lagerplätze verbindlich zugeordnet. Bei der chaotischen Lagerhaltung ist dies nicht der Fall. Vielmehr werden diese während Ihrer Verweildauer im Lager auf verschiedensten Lagerplätzen „geparkt“.

Bei der chaotischen Lagerhaltung wird das „Ware zur Person“-Prinzip verfolgt. Dies bedeutet, dass sich die Ware dynamisch in die Richtung der Kommissionierer und Kommissionierstraße bewegt.

Dabei kennzeichnen zwei Regalsysteme die chaotische Lagerung:

  • Karussellregale
  • Verschiebe- und Umlaufregale

Chaotische Lagerhaltung - Kennzeichen

Chaotische Lagerhaltung – Kennzeichen

Mithilfe von Durchlaufregalen erhält man eine komplett mobile Lagereinheit.

Damit die Mitarbeiter nicht den Überblick verlieren, werden alle Lagerplätze digital in einem Warenwirtschaftssystem erfasst. Durch die permanente Analyse, können freie Plätze automatisch und schnell bestimmten Waren und Artikeln zugewiesen werden.

Wann findet die chaotische Lagerhaltung Anwendung?

Die chaotische Lagerhaltung findet im allgemeinen dann Anwendung, wenn es sich um Lager mit hohen Kapazitäten handelt. Zudem wird diese Form der Lagerverwaltung dann eingesetzt, wenn es sich um Lager mit höherer Artikelumschlagsgeschwindigkeit und wechselndem Bestand handelt.

Gerade in Zeiten des wachsenden E-Commerce sind hier teil- oder komplett automatisierte Prozesse hilfreich. In Zusammenarbeit mit einer Warenwirtschaftssoftware werden manuelle Tätigkeiten reduziert oder sogar komplett vermieden.

Vorteile und Nachteile der chaotischen Lagerverwaltung

Vorteile der chaotischen Lagerhaltung

  • Optimale Nutzung der Lagerkapazitäten
  • Leerräume werden reduziert oder gänzlich vermieden
  • Kommissionierung wird beschleunigt und optimiert

Nachteile der chaotischen Lagerhaltung

  • Zweifelhafte Auswahl der Lagerplätze durch das System oder Mitarbeiter
  • Technischer Ausfall führt zu menschlichem Chaos

Chaotische Lagerhaltung - Vor- und Nachteile

Chaotische Lagerhaltung – Vor- und Nachteile

Chaotische Lagerhaltung – Zusammenfassung

  • Lagereinheiten erhalten keine fixe Zuordnung – daher, chaotisch
  • Waren, Artikel und Lagerplätzen werden automatisiert disponiert
  • Die Kennzeichnung erfolgt digital
  • Vorhandene Lagerplätze und Kapazitäten werden möglichst optimal genutzt


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten:

microtech.de

Datum: 01.10.2018
Back Anchor