Kobalt-C Modul DREP

 


 
ERP-Tabellen für Ihre SQL-Datenbank
 
 
 

Einfache Daten-Reporte

Kobalt-C Modul DREP – alles in einer PostGre SQL-Datenbank! DREP-Logo von microtech Partner MM-Software-Consulting
 
Kategorie: Weitere Lösung
 
Kurzbeschreibung:
Mit unserem Modul DREP werden alle microtech ERP-Tabellen in der PostgreSQL-Datenbank erzeugt. Sie entscheiden, welche Daten dabei repliziert werden und für Ihre Auswertung zur Verfügung stehen sollen. Und das Beste: Die Replikation erfolgt automatisch, simultan und im Live-Betrieb. Dabei sind Feldänderungen kein Problem, da diese automatisch nachgeführt werden. Nichts ist älter als die Daten von gestern!
 
Screenshot, Grafiken, Diagramme:

Kobald-Feldliste zur Schnittstelle von microtech Partner MM-Software-Consulting


 
Logo vom microtech Partner MM-Software-Consulting

MM Software Consulting GmbH
Zum Pionierpark 6a
26160 Bad Zwischenahn
 

Weitere Informationen, Bezugsquelle, Support durch:

Telefon: +49 (0)4403 691 949 – 0

Fax: +49 (0)4403 691 949 – 1

www.kobaltc.de


 
Highlights / Vorteile:
  • Mandanten übergreifende Auswertungen
  • Minimiertes Datenübertragungsvolumen
  • Unabhängige Datensicherung in der SQL Datenbank
  • Einfache Weiterverarbeitung der Daten
  • Strukturänderungen werden automatisch erkannt und in die SQL Datenbank nachgeführt
  • 64bit Software, vollständige Ausnutzung der Ressourcen
  • Keine microtech Exporte mehr notwendig

 
Zielgruppe:
Unternehmen, die ihre Daten mandantenübergreifend und in weiteren Programmen auswerten oder weiterverarbeiten möchten.
 
Geeignet für:
büro+ profesional
büro+ commercial
büro+ universal
ERP-complete
 
Flyer zum Download:
 
Anmerkungen / Hinweise / Sonstiges:

 

Back Anchor