Optimale Inventur und Lagerhaltung mit microtech ERP-complete

Das Jahresende rückt näher und damit auch für viele Unternehmen die Inventur. Warenbestände werden zum Bilanzstichtag, in der Regel zum 31. Dezember (Stichtagsinventur), erfasst und für den Jahresabschluss vorbereitet.

Dabei ist ein Überblick über Warenbestände nicht nur zum Stichtag sinnvoll. Mit einer Lagerverwaltungssoftware kann zu jedem Zeitpunkt im Jahr (auch rückwirkend mit der „Inventurstichtagsliste“) eine Bestandsabfrage erfolgen. Ist die Stichtagsinventur aufgrund der Vielzahl der aufzunehmenden Artikel nicht an einem Tag möglich, hilft die Lagerverwaltungssoftware. Sie ermöglicht den Zu- und Abverkauf von bereits gezählten Artikeln mit Hilfe einer verlegten Inventur. Die Vorteile liegen auf der Hand: Transparenz, bessere Planbarkeit und erleichterte Inventur.

Chaotische Lagerhaltung mit ERP-complete

Die ERP-complete Lagerplatzverwaltung von microtech arbeitet nach dem System der chaotischen Lagerhaltung, auch dynamische Lagerhaltung genannt, und verteilt Waren automatisch dort, wo gerade Platz ist. Ziel ist eine schnelle Ein- und Auslagerung von Waren (Warenumschlag) und die optimale Auslastung von Lagerflächen (Lagerkapazität). Informieren Sie sich über die Vorteile der chaotischen Lagerhaltung mit ERP-complete hier.

ERP-Software ermöglicht schnelle Durchlaufzeiten in der Praxis

Seit März 2014 setzt CUSTOM CHROME EUROPE GmbH die ERP-Software mit integrierter Lagerplatzverwaltung von microtech ein. In der 5.000 qm großen Lagerhalle verlassen durchschnittlich 200 Lieferungen von Harley-Davidson Zubehör- und Ersatzteilen pro Tag die Packstraße. Für Andreas Scholz, Managing Director bei CUSTOM CHROME EUROPE GmbH zählen vor allem der „… Überblick und schnelle Durchlaufzeiten im Lager.“

microtech.de
Datum: 14.12.2016
Back Anchor