StartseiteDatenschutz

Datenschutz

Datenerhebung und -speicherung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns sehr wichtig. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, ausschließlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Beim Aufruf unseres Internetauftritts wird eine Verbindung mit unserem Server hergestellt. Erfasst und gespeichert werden dabei die Zugriffspfade der Seiten, der Zeitpunkt der Verbindungsherstellung sowie Ihre derzeitige IP-Adresse.

Zum Download unserer Testversionen oder Whitepapers, für persönliche Beratung oder wenn Sie Blog-Einträge kommentieren möchten, erfassen und speichern wir personenbezogene Daten über Online-Formulare zur Erfüllung dieser Dienste.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz (insbesondere der DSGVO) erhoben und gespeichert. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Tel-Nr. etc.) zur Abwicklung unserer Dienstleistungen, Bereitstellung von angeforderten Informationen, für individuellen Produktsupport, die Unterbreitung von Service-Angeboten und, falls gewünscht, für unsere Newsletter und Produktinformationen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung Ihre Daten benötigen wie Paket- und Briefzusteller, Briefdruckerei und unsere Banken (für den Einzug von Lastschriften). Darüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um unsere Leistungen gegenüber Ihnen abzurechnen und etwaige Ansprüche geltend zu machen und durchzusetzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder es zur Geltendmachung und Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen erforderlich ist.

Informationen per E-Mail zu ähnlichen Waren und Dienstleistungen

Wenn Sie bei uns Waren oder Dienstleistungen bestellen, werden wir Ihnen in Zukunft Informations-E-Mails für ähnliche Waren oder Dienstleistungen zusenden. Sie können jederzeit verlangen, von uns keine solchen Informations-E-Mails mehr zu erhalten. Klicken Sie dazu auf den Link am Ende der Informations-E-Mails. Dabei entstehen Ihnen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Um die Informations-E-Mails auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten, werden wir Ihr Nutzerverhalten innerhalb der von uns versendeten Informations-E-Mails auswerten und Ihrer E-Mail-Adresse/ Ihrem Nutzerprofil innerhalb unserer Datenbank zuordnen. In der an Sie versendeten Informations-E-Mail erhalten wir unter anderem Empfangs- und Lesebestätigungen sowie Informationen über die Links, auf die Sie in unserem Informations-E-Mail geklickt haben. Dem Tracking können Sie jederzeit durch Klick auf den vorgenannten Link am Ende der Informations-E-Mails widersprechen.

Verwendung von Bildern und Fotos

Alle nicht einzeln aufgeführten Bilder und Fotos (Bilder und Fotos ohne Quellennachweis) werden unter CC0 verwendet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Verwendung von Cookies

Allgemeine Info zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um unsere Dienste nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies sind Textdateien, die Daten von besuchten Webseiten enthalten und von einem Browser auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Ein Cookie dient in erster Linie dazu, die Informationen über einen Benutzer während oder nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Zu den gespeicherten Angaben können z.B. die Spracheinstellungen auf einer Webseite, der Loginstatus, ein Warenkorb oder die Stelle, an der ein Video geschaut wurde, gehören.

Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder Spracheinstellungen). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Folgende Cookie-Typen und Funktionen können verwendet werden:

  • Temporäre Cookies (auch: Session- oder Sitzungs-Cookies): Temporäre Cookies werden spätestens gelöscht, nachdem ein Nutzer ein Online-Angebot verlassen und seinen Browser geschlossen hat. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs auf unseren Webseiten zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.
  • Permanente Cookies: Permanente Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert. So kann beispielsweise der Login-Status gespeichert oder bevorzugte Inhalte direkt angezeigt werden, wenn der Nutzer eine Website erneut besucht. Ebenso können die Interessen von Nutzern, die zur Reichweitenmessung oder zu Marketingzwecken verwendet werden, in einem solchen Cookie gespeichert werden. Darüber hinaus verwenden wir auch dauerhafte Cookies, um wiederkehrende Besucher auch nach längerer Zeit wiederzuerkennen und bedarfsgerechte Informationen zu unseren Produkt- und Serviceleistungen anbieten zu können.
  • First-Party-Cookies: First-Party-Cookies werden von uns selbst gesetzt.
  • Third-Party-Cookies (auch: Drittanbieter-Cookies): Drittanbieter-Cookies werden hauptsächlich von Werbetreibenden (sog. Dritten) verwendet, um Benutzerinformationen zu verarbeiten.
  • Notwendige (auch: essentielle oder unbedingt erforderliche) Cookies: Cookies können für den Betrieb einer Webseite unbedingt erforderlich sein (z.B. um Logins, einen Warenkorb oder andere Nutzereingaben zu).
  • Statistik-, Marketing- und Personalisierungs-Cookies: Ferner werden Cookies im Regelfall auch im Rahmen der Reichweitenmessung eingesetzt sowie dann, wenn die Interessen eines Nutzers oder sein Verhalten (z.B. Betrachten bestimmter Inhalte, Nutzen von Funktionen etc.) auf einzelnen Webseiten gespeichert werden. Dabei werden Standardinformationen gesammelt, die Ihr Browser an unsere Webseite sendet, wie z.B. Browsertyp, Zugriffszeiten oder die Adresse derjenigen Webeseite, die Sie auf unsere Webseiten verwiesen hat. Sofern Sie auf unseren Webseiten personenbezogene Daten eingeben und uns Ihr ausdrückliches Einverständnis erklären, werden wir diese Daten verwenden, um Ihnen gezielte, personalisierte Informationen zu unseren Produkten und Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen. Selbstverständlich können Sie Ihr Einverständnis auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, wie nachfolgend näher beschrieben, widerrufen. Dieses Verfahren wird auch als „Tracking“, d.h., Nachverfolgung der potentiellen Interessen der Nutzer bezeichnet. Soweit wir Cookies oder „Tracking“-Technologien einsetzen, informieren wir Sie gesondert in unserer Datenschutzerklärung oder im Rahmen der Einholung einer Einwilligung.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Dauer der Speicherung

Als Nutzer haben Sie die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Die technisch notwendigen Cookies werden im Regelfall mit dem Schließen des Browsers gelöscht.

Für technisch nicht notwendige Cookies erbitten wir vor Aktivierung Ihre Zustimmung.

Wir nutzen hierzu ein Tool der Usercentrics GmbH, Sonnenstrasse 23, 80331 München („Usercentrics“), um den Cookie-Banner anzuzeigen und Ihre Auswahl der Cookies zu speichern, zu verwalten und zu dokumentieren. Im Zusammenhang mit Usercentrics wird ein Cookie verwendet, zu dem Ihre Auswahl der Cookie-Einstellungen gespeichert wird. Der Einsatz des Tools von Usercentrics ist technisch erforderlich und erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Mit Ihrer Zustimmung ermöglichen Sie uns unsere Webseite zu kontrollieren und stetig zu optimieren. Mit Hilfe von statistischen Daten, unter anderem über die Besucheranzahl, Besuchsdauer und Besucherverhalten können wir aussagekräftige Schlüsse auf Stärken und Schwächen unserer Seite ziehen.

Sie haben selbstverständlich die Wahl, solche Cookies und den damit eventuell verbundenen Datenverkehr in die USA abzuwählen, indem Sie einfach auf das optisch hervorgehobene Wort „Einstellungen“ klicken.

Im folgenden Popup sind bereits alle bis auf die erlaubten technisch notwendigen Cookies abgewählt. Speichern Sie diese Einstellung oder passen Sie die Cookies nach Ihren Wünschen an.

Sie können jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen widerrufen oder verändern. Rufen Sie dazu erneut die Cookie-Einstellungen über die entsprechenden Links auf unseren Seiten auf.

Nutzung unseres E-Learning-Angebots

Zur Schulung unserer Partner und Kunden setzen wir die E-Learning-Software Coursepath der Viadesk GmbH, Köln ein. Die Viadesk GmbH gewährleistet die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten wurde ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 DSGVO geschlossen. Pflichtangaben sind die Zugangsdaten, die dem geschützten Datenzugriff dienen, alle weiteren Angaben erfolgen freiwillig.
Soweit Sie zur Eingabe personenbezogener Daten aufgefordert oder solche Daten erhoben werden, dient dies folgenden Zwecken:

  • Personalisierter Abruf: Bereitstellung der Kurse zum Abruf und Anpassung an Ihre individuellen Vorgaben
  • Betreuung: Betreuung beim Abruf der Kurse inkl. Kontrolle Ihres Lernfortschritts
  • Kommunikation: Gewährleistung der Kommunikationsmöglichkeiten mit uns und anderen Nutzern der Plattform

Weitere Informationen zum Datenschutz im Coursepath-Account finden Sie hier: https://www.coursepath.de/agb

Informationen bezüglich Transparenz und Ihrer Rechte

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen basiert im Wesentlichen auf der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrags, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen.

Unser Unternehmen unterliegt rechtlichen Verpflichtung, durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten. Daneben berufen wir uns auf ausdrückliche Einwilligungen zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche sie uns durch freiwillige Erklärungen geben.

Sofern eine Interessenabwägung ergibt, dass ihre Rechte zum Schutz der personenbezogenen Daten nicht überwiegen, kann eine Verarbeitung auch in unserem berechtigten Interesse erfolgen. Dies ist beispielsweise der Fall bei einer Anfrage über ein Kontaktformular, da die Datenverarbeitung erforderlich ist, um ihre Anfrage zu bearbeiten.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Sie können jederzeit kostenlos Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten oder Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten und deren Verarbeitung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, werden Ihre Daten nicht gelöscht, sondern mit einer Sperre versehen. Kontaktieren Sie dazu bitte unseren Datenschutzbeauftragten.

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

  • Schriftlich unter: microtech GmbH, Datenschutz, Arthur-Rauner-Str. 5, 55595 Hargesheim
  • Per E-Mail unterdatenschutz@microtech.de

Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Dieses Recht schließt ihr Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung ein, die sie uns für die Verarbeitung erteilt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche sie uns bereitgestellt haben und deren Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und zu übermitteln.

Soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden, können Sie erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Die Löschung der Daten geschieht im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen unter Berücksichtigung der Zweckbindung. Die handelsrechtlichen oder steuerwirksamen Daten eines abgeschlossenen Geschäftsjahres werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend nach zehn bzw. sechs Jahren gelöscht, soweit keine längeren Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben oder aus berechtigten Gründen erforderlich sind. Kürzere Löschungsfristen werden auf besonderen Gebieten angewandt (z. B. bei längerer Inaktivität ihrerseits). Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die zuvor genannten Zwecke wegfallen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, können Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde wahrnehmen.

Notwendigkeit der Erfassung ihrer personenbezogenen Daten

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z. B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Üblicherweise ist zu einem Vertragsschluss erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, die in der Folge durch uns verarbeitet werden. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit Ihnen nicht geschlossen werden könnte.

Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Wir nutzen Ihre Daten nicht für eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Social-Media-Plattformen

Im Rahmen der Bereitstellung unserer Social Media-Angebote arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen. Diese Dienstleister unterstützen uns bei der Bereitstellung und Optimierung unserer Social Media-Seite sowie bei der Erstellung von Beiträgen. Zu den Dienstleistern gehören IT-Dienstleister und Werbe- und Content-Agenturen. Soweit diese Dienstleister personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten, haben wir mit diesen Dienstleistern einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen und angemessene Garantien zur Wahrung des Schutzes personenbezogener Daten vereinbart.

LinkedIn

Auf dieser Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend “LinkedIn”) integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem “Share-Button” (“Empfehlen“) auf dieser Webseite. Wenn Sie diese Webseite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Website besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn-“Share-Button” anklicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte dieser Internetseite auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch dieser Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Details zur Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise hält LinkedIn in der LinkedIn-Datenschutzrichtlinie bereit.

Twitter

Dieses Onlineangebot verwendet den Twitter-Button von twitter.com, welcher von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 (“Twitter”) betrieben wird. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Twitter-Account besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Benutzerkonto direkt zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Twitter-Benutzerkonto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Tweet“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Twitter veröffentlicht und Ihren Follower angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter (https://twitter.com/en/privacy).

Facebook

Dieses Onlineangebot verwendet Plugins des sozialen Netzwerks facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins und deren Aussehen finden Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie keinen Facebook-Account besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Benutzerkonto direkt zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/).

Facebook Custom Audience

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook-Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/). Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier (https://www.facebook.com/settings/?tab=ads) deaktivieren.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns. nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern.

XING Share-Button

Auf unseren Internetseiten wird der XING Share-Button (Xing AG, Gänsemarkt 6, 20354 Hamburg) eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/ Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/social/share/spi?op=data_protection

Nutzung von Gravatar für die Kommentar-Bilder

Diese Seite verwendet für die Anzeige von Benutzerbildern (“Avatare”) in den Kommentaren den externen Avatar-Dienst Gravatar, welcher von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA (“Automattic”) betrieben wird.

Die in den Kommentaren angegebene E-Mail-Adresse wird an Gravatar übertragen, um ein eventuell mit dieser E-Mail-Adresse verknüpftes Benutzerbild innerhalb der Kommentare anzuzeigen. Die E-Mail-Adresse wird dabei verschlüsselt an die Server von Gravatar übertragen, welche ihrerseits die Benutzerbilder an unsere Webseite ausliefern und in den Kommentaren unserer Seite eingebunden werden.

Durch die Anzeige der Bilder kann Gravatar ihre IP-Adresse speichern. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Gravatar finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Gravatar. Wenn Sie nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollte zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse benutzt werden, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist.

Verwendung von Google Diensten

DoubleClick by Google

DoubleClick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). DoubleClick by Google verwendet Cookies, um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter diesem Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Google AdWords Conversion Tracking

Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden. Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out-Cookie erneut setzen.

Google Analytics

Wir möchten unsere Dienste ständig verbessern, auf dem aktuellsten Stand der Technik halten und Ihnen ein sicheres, reibungsloses, effizientes und persönliches Nutzer-Erlebnis bieten. Wir werten zu diesem Zweck nach Maßgabe der folgenden Punkte allgemeine Informationen wie z. B. die Anzahl und Dauer der Aufrufe unserer Internetseiten und die hierzu verwendeten Internet-Browser aus:

  1. Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
  2. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir haben die IP-Anonymisierung für unseren Dienst aktiviert.
  3. Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung geschlossen, um sicherzustellen, dass mit Ihren Daten datenschutzkonform umgegangen wird.
  4. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
  5. Unter Umständen verknüpft Google personenbezogene Daten aus einem Dienst mit Informationen und personenbezogenen Daten aus anderen Google-Diensten. Je nach Ihren Kontoeinstellungen werden Ihre Aktivitäten auf anderen Websites und in Apps daher gegebenenfalls mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft, um die Dienste von Google und von Google eingeblendete Werbung zu verbessern.
  6. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall werden Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
  7. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
  8. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter Google Analytics Bedingungen bzw. unter Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Cross Device

Unter Umständen kann Google mittels sog. Cross-Device-Funktionen Ihr Nutzungsverhalten über mehrere Endgeräte (PC, Smartphone, Tablet etc.) hinweg analysieren und für die microtech GmbH auswerten. Hierzu kann Google Informationen, die über die jeweiligen Endgeräte erzeugt wurden, zum Zwecke personalisierter Werbung miteinander und mit Daten aus Ihrem Google-Konto verknüpfen, wenn Sie über ein Google-Konto verfügen, bei Google angemeldet sind und Ihre dortigen Einstellungen so gewählt sind, dass Google den Browser-Verlauf mit dem Google-Konto verknüpfen kann und dass Informationen aus dem Google-Konto zum Personalisieren von Werbeanzeigen verwendet werden dürfen. Wünschen Sie dies nicht, ändern Sie bitte Ihre Einstellungen in Ihrem Google-Konto.

Google Dynamic Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. Cookie gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing-Funktion von Google verwenden.

Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie hier die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie diesen Anweisungen folgen.

Google Maps

Unser Web-Auftritt verwendet Google Maps, um geographische Informationen visuell darzustellen. Wenn Sie diese Funktion nutzen, werden von Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043) auch Daten über Ihre Nutzung der Maps-Funktionen erhoben, verarbeitet und genutzt.
Durch die Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einen seiner Vertreter oder Drittanbieter einverstanden.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist ebenfalls ein Produkt der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”), das uns erlaubt, Website-Tags von Anwendungen wie z. B. Google Analytics über eine Oberfläche zu verwalten. Der Tag Manager ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten.

Verwendung von Hotjar

Diese Website benutzt Hotjar, ein Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (https://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mit Hotjar ist es möglich, das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen etc.) auf unserer Website zu messen und auszuwerten. Die Informationen, die dabei durch den „Tracking Code“ und „Cookie“ über Ihren Besuch auf unserer Website generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Durch den Tracking Code werden folgenden Informationen gesammelt:

Geräteabhängige Daten

Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:

  1. Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
  2. Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
  3. Bildschirmgröße Ihres Gerätes
  4. Gerätetyp und Browserinformation
  5. Geographischer Standpunkt (nur das Land)
  6. Die bevorzugte Sprache, um unsere Website darzustellen

Log Daten

Die folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt, wenn Hotjar benutzt wird:

  1. Bezugnehmende Domain
  2. Besuchte Seiten
  3. Geographischer Standpunkt (nur das Land)
  4. Die bevorzugte Sprache, um unsere Website darzustellen
  5. Datum und Zeit, wenn auf die Website zugegriffen wurde

Hotjar wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Websitebenutzung und Internetauswertung der Website betreffen. Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Website-Besuches sendet wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen speichern. Für nähere Informationen wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu.

Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig. Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: Hotjar Opt Out

Verwendung von HubSpot

Unsere Website benutzt HubSpot, eine Software der HubSpot Inc., USA. Hierbei handelt es sich um eine integrierte Software-Lösung, mit der wir unser E-Mail-Marketing steuern und optimieren, insbesondere durch sogenannte Workflows. HubSpot arbeitet mit Cookies, um ein Wiedererkennen zu ermöglichen und die Kommunikation mit Ihnen zu personalisieren.

Falls Sie eine Erfassung durch HubSpot generell nicht möchten, können Sie die Speicherung von Cookies jederzeit durch Ihre Browsereinstellungen entsprechend verhindern.

Im Rahmen der Verarbeitung via HubSpot können Daten in die USA übermittelt werden. Die Sicherheit der Übermittlung wird über einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO und sog. EU-Standardvertragsklauseln abgesichert, welche gewährleisten, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einem Sicherheitsniveau unterliegen, dass dem der DSGVO entspricht. Ergänzend dient Ihre Einwilligung gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage für die Übermittlung.

Weitere Informationen zum Thema „HubSpot und Datenschutz“ finden Sie unter: https://legal.hubspot.com/de/privacy-policy; Kontakt: HubSpot, 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland, Telefon: +353 1 5187500.

microtech-Veranstaltungen – Abwicklung über XING Events

Die microtech GmbH arbeitet bei der Registrierung, Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung von Veranstaltungen mit den Lösungen der XING Events GmbH zusammen. Betreiber der XING Events-Websites und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die XING SE (Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg). XING Events ist eine Eventmanagement-Software für die Online-Registrierung, das Ticketing und die Zahlungsabwicklung von Veranstaltungen.

Die bei der Registrierung für eine microtech-Veranstaltung erhobenen Daten von Teilnehmern werden nach den Datenschutzbestimmungen von XING nicht unbefugt an Dritte weitergegeben und ausschließlich der microtech GmbH zugänglich gemacht.

Die Registrierung eines Ticketkäufers auf der Plattform von XING Events führt zur Anlage eines unsichtbaren Benutzerkontos, nicht jedoch zu einer XING-Mitgliedschaft. Hierfür müssen Sie selbstverständlich ausdrücklich zustimmen.
Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von XING Events unter: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Datenschutzhinweise für Webinare mit GoToWebinar

Um Webinare über das Internet durchführen zu können, setzt microtech die Softwarelösung GoToWebinar von LogMeIn, Inc. 333 Summer Street, Boston, MA 02210 USA ein. Für die Bereitstellung dieses Dienstes und die damit verbundene Datenverarbeitung ist LogMeIn, Inc. die für die Verarbeitung Verantwortliche. Die Datenschutzerklärung von LogMeIn finden Sie hier. Für die Durchführung des Webinars übermitteln wir Ihre Anmelde- bzw. Kundendaten an LogMeIn, Inc. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 a) DSGVO). Für die Durchführung des Webinars wird eine verschlüsselte Verbindung zwischen Ihnen und dem Organisator des Webinars aufgebaut. Die Webinare werden regelmäßig aufgezeichnet, um sie auf den Internetseiten der microtech GmbH für einen späteren Abruf bereitzustellen. Während des Seminars von den Teilnehmern gestellte Fragen und zugehörige Antworten werden ebenfalls aufgezeichnet und beim späteren Abruf des Webinars wiedergegeben. Während und nach der Durchführung des Webinars werden Statistikdaten gesammelt. Nehmen Sie an einem Webinar teil, erhalten wir zusätzlich zu Ihren Anmeldedaten Informationen über die Teilnahmedauer, Interesse an dem Webinar, gestellte Fragen bzw. gegebene Antworten zum Zweck der weiteren Kundenbetreuung oder zum Ausbau des Nutzererlebnisses. Sie können die Sitzung jederzeit beenden, indem Sie einfach das Browserfenster schließen oder das Programm bzw. die App beenden. Wenn Ihr Ansprechpartner die Sitzung beendet, so wird automatisch auch Ihre Sitzungsteilnahme beendet.

Teilnahme an Umfragen

Für die Durchführung von Umfragen auf unserer Internetseite nutzen wir das Angebot von SurveyMonkey Europe UC, 2 Shelbourne Buildings, Shelbourne Road, Dublin, Ireland. Bei einer freiwilligen Teilnahme an dieser Umfrage erfasst SurveyMonkey Informationen über das Gerät und die Anwendung, das bzw. die Sie für die Teilnahme an der Umfrage einsetzen. Dazu gehört die IP-Adresse, die Version Ihres Betriebssystems, der Gerätetyp sowie Informationen zu System und Leistung und zum Browsertyp. Wenn Sie an der Umfrage durch ein Mobilgerät teilnehmen, erfasst SurveyMonkey auch die UUID des Geräts. SurveyMonkey benutzt zudem sog. Tracking-Services von Drittanbietern, die wiederum Cookies und Page-Tags (auch bekannt als Web-Beacons), um Nutzungsdaten und Anwenderstatistiken zu erfassen. Auf den Umfang der von SurveyMonkey erhobenen Daten haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen zu den von SurveyMonkey eingesetzten Cookies, zum Datenschutz sowie zur Speicherdauer finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.surveymonkey.de/mp/legal/privacy-policy/#pp-section-10

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen und eine Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Wir verwenden SurveyMonkey, um Ihnen Umfragen zur Verfügung zu stellen. In diesem Zweck liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der genannten Daten, diese beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Die SurveyMonkey Europe UC ist ein Tochterunternehmen der SurveyMonkey Inc. mit Sitz in den USA. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ihre durch SurveyMonkey erhobenen Daten auch in die USA übermittelt werden. Wir haben mit SurveyMonkey eine datenschutzrechtlich erforderliche Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (AV-Vertrag i.S.d. Artikel 28 DSGVO auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln) abgeschlossen, weisen aber nochmals darauf hin, dass die Teilnahme auf freiwilliger Basis erfolgt und die Befragten damit ihre Einwilligung gegenüber uns erklären. Neben unserem berechtigten Interesse an der Auswertung Ihrer Antworten sowie Meinung zu unseren Produkten und Dienstleistungen bildet somit Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Sollten Sie eine Erfassung durch SurveyMonkey nicht wünschen, möchten wir Sie bitten von einer Teilnahme mittels SurveyMonkey abzusehen. Sie können uns Ihre Antworten stattdessen per E-Mail zuschicken.

Bewerbungsportal

Wir verwenden zum Betrieb unseres Bewerbungsportals und zur Verwaltung Ihrer Bewerbung die Plattform softgarden der Firma softgarden e-recruiting GmbH, Tauentzienstraße 14, D-10789 Berlin. Die von Ihnen übermittelten Daten werden in unserem Auftrag von Softgarden gespeichert und verarbeitet. Mit der softgarden e-recruiting GmbH besteht eine Auftragsdatenverarbeitung nach gesetzlichen Vorgaben. Weitere Informationen zur Plattform finden Sie unter: www.softgarden.de.


Dienstleister (Unterauftragnehmer gem. DSGVO)

DienstleisterGegenstand der VerarbeitungRelevanz für Kunden-AVVKontakt
ausgezeichnet.orgNutzerbewertungenAUBII GmbH
Alsterufer 34
20354 Hamburg
www.ausgezeichnet.org
BuhlHosting für microtech Cloud, microtech Hosting✅ bei Nutzung der microtech Cloud-PlattformBuhl Data Service GmbH
Am Siebertsweiher 3/5
57290 Neunkirchen (Siegerland)
www.buhl.de
CleverReachNewsletterversandCleverReach GmbH & Co. KG
Mühlenstr. 43
26180 Rastede
www.cleverreach.de
CobraSupport für cobra-Schnittstelle✅ im Rahmen eines Support-Falles, der die Cobra-Schnittstelle betrifftcobra – computer’s brainware GmbH
Weberinnenstraße 7
78467 Konstanz
www.cobra.de
DomainfactoryWebhostingdomainfactory GmbH
Oskar-Messter-Str. 33
85737 Ismaning
www.df.eu
GoogleWebsite-Auswertungen (Google Analytics)Google Ireland Ltd
Gordon House
Barrow Street
Dublin, 4
Irland
www.google.com
GoToMeetingKundenpräsentationen (GoToWebinar)LogMeIn Ireland Limited
The Reflector
10 Hanover Quay
Dublin 2, D02R573
Irland
HetznerWebhosting, Backup-Hosting✅ im Rahmen eines Support-Falles, soweit der Kunde eine Datensicherung per SFTP hochladen möchteHetzner Online GmbH
Industriestr. 25
91710 Gunzenhausen
www.hetzner.com
HubSpotCRM, Marketing Hub, Website-ChatHubSpot, Inc.
25 First Street, 2nd Floor
Cambridge, MA 02141
Vereinigte Staaten
www.hubspot.de
kuehlhausSocial-Media-Lead-Managementkuehlhaus AG
N7, 5-6
68161 Mannheim
www.kuehlhaus.com
MHP SoftwareConsulting und Support Versandlogistik-Software✅ im Rahmen eines Support-Falles, der die MHP-V-LOG-Schnittstelle betrifftMHP Software GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 3
31535 Neustadt
www.mhp-solution-group.com
MicrosoftMicrosoft Online Services (Office 365)Microsoft Ireland Operations Limited
One Microsoft Court
South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18
Irland
www.microsoft.com
Nagarro iQuestWartungs- und Diagnosearbeiten für die microtech Cloud✅ bei Nutzung der microtech Cloud-PlattformNagarro iQuest GmbH & Co. KG
Schöne Aussicht 30
61348 Bad Homburg
www.nagarro.com
SquarespaceTerminbuchungssystem (Acuity Scheduling)Squarespace Ireland Ltd.
Le Pole House
Ship Street Great
Dublin 8
Irland
www.squarespace.com
SurveyMonkeyKundenumfragenSurveyMonkey Inc.
One Curiosity Way
San Mateo
CA 94403
Vereinigte Staaten
www.surveymonkey.de
TeamViewerIT-Fernwartung✅ im Rahmen eines Support-Falles, soweit der Kunde uns Fernzugriff ermöglichen möchteTeamViewer GmbH
Jahnstr. 30
73037 Göppingen
www.teamviewer.com
ViadeskOnline-Prüfungssystem (Coursepath)Viadesk GmbH
Brüsseler Str. 25
50674 Köln
www.viadesk.de


Stand: 21. Mai 2021

Sie haben eine Frage?

Telefon
Anfrage senden
Livechat

Sie haben eine Frage?

Telefon
Anfrage senden
Livechat

Vertriebliche Zertifizierungen

microtech büro⁺: Neue Lösungen – Leistungen und Praxis Beispiele

Die vertriebliche Schulung fokussiert sich auf die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Funktionen in den Ausbaustufen der microtech büro⁺ Lösungen und den Zusatzmodulen.  

Im Rahmen der Schulung setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen auseinander.

Die Schwerpunkte der Schulung:

  • Auseinandersetzung mit den microtech büro⁺ Ausbaustufen und Zusatzmodulen
  • Potenziale von Bestandskunden
  • Neukundenakquise

Vertriebliche Zertifizierungen

Vom Anforderungsprofil bis zum Workshop – Best Practice Vorgehen in Neukundenprojekten

Sie haben einen Interessenten, der sich für die Anschaffung einer kaufmännischen Software interessiert. Wie gehen Sie vor, um den Auftrag zu gewinnen?

Wir stellen Ihnen in diesem Workshop die Vorgehensweise von microtech vor und zeigen, wie unser microtech Vertriebs-Team erfolgreich Neukunden gewinnt. 

Lohn- und Gehaltsabrechnung | Online-Training

Das Online-Training „Lohn- und Gehaltsabrechnung“ fokussiert die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Funktionen des Programmmoduls Lohn. Desweiteren werden in Beziehung stehende Funktionen aus den Bereichen Zahlungsverkehr und Finanzbuchhaltung behandelt.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos*.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir alltägliche sowie spezielle Arbeitsabläufe der Lohn- und Gehaltsabrechnung setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Lohnbuchhaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

* Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Lagerplatzverwaltung | Online-Training

Das Online-Training „Lagerplatzverwaltung“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen, Parametern und Abläufen des gleichnamigen Erweiterungsmoduls im Kontext der Warenwirtschaft auseinander. Im Fokus liegt die dynamische Bestandsführung von Artikel in einem komplexen Lagerstellplatzsystem sowie die entsprechende Inventur.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Lagerplatzverwaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Online-Zertifizierungsprüfungen

Wir bieten Ihnen im Rahmen der Partnerausbildung Prüfungen zu verschiedenen Modulen an. Es handelt sich um theoretische Prüfungen, in Form von Multiple-Choice Tests. Mit dem erfolgreichen Ablegen einer Prüfung erhalten Sie von uns ein gültiges Zertifikat. 

Grundausbildung Warenwirtschaft | Online-Training

Das Online-Training „Grundausbildung Warenwirtschaft“ ist die erste Pflichtveranstaltung für alle neuen Anwender, die microtech Zertifizierungen im Rahmen des Partnermodells anstreben. In Vorbereitung auf die Trainingstage empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Training Tag 1: Am ersten Tag setzen wir uns nochmal intensiv mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videolernkurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu werden ausreichend Übungsaufgaben allein oder im Team bearbeitet und im Anschluss gemeinsam ausgewertet. Am Ende des Tages findet der erste praktische Prüfungsteil statt. Für diese Prüfung ist keine zusätzliche Anmeldung erforderlich.

Training Tag 2: Der zweite Tag beginnt mit der Wiederholung und Festigung der Kursinhalte. Der Schwerpunkt liegt auf der Beantwortung von theoretischen und praktischen Fragestellungen der Kursteilnehmer. Anschließend folgt der vertriebliche Trainingsteil.

Behandelt wird unter anderem:

  1. Kommunikation mit microtech
  2. Lizenzmodell und Margen
  3. Versionen – Ausbaustufen Dienstleistungen von microtech
  4. Mögliche Vorgehensweise beim Vertrieb/Präsentation der Software

Am Ende des Tages findet der zweite theoretische Prüfungsteil statt. Für diese Prüfung ist keine zusätzliche Anmeldung erforderlich.

Für den Erhalt des Zertifikats „Grundausbildung Warenwirtschaft“ müssen beide Prüfungsteile erfolgreich bestanden werden.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos*.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir alltägliche sowie spezielle Arbeitsabläufe der Lohn- und Gehaltsabrechnung setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Lohnbuchhaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

* Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Vertreter / Provisionsabrechnung | Online-Training

Das Online-Training „Vertreter / Provisionsabrechnung“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen, Parametern und Abläufen, des gleichnamigen Programmbereiches auseinander. Im Fokus liegt die Verwaltung von Vertretern, die Einrichtung einer automatisierten Erstellung von Provisionsdatensätzen und deren Abrechnung.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Vertreter / Provisionsabrechnung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.

Projektverwaltung | Online-Training

Das Online-Training „Projektverwaltung“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen und Parametern, des gleichnamigen Programmbereiches auseinander. Im Fokus liegt die Parametrisierung von Projekten, die Einbindung anderer Programmbereiche und die Entwicklung eigener Abläufe.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Projektverwaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Finanzbuchhaltung | Online-Training

Das Online-Training „Finanzbuchhaltung“ fokussiert die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Funktionen des Programmmoduls Finanzbuchhaltung. Desweiteren werden in Beziehung stehende Funktionen aus den Bereichen Zahlungsverkehr und Warenwirtschaft behandelt.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir alltägliche sowie spezielle Arbeitsabläufe in der Finanzbuchhaltung, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Finanzbuchhaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Verkauf / Abrechnung | Online-Training

Das Online Training „Verkauf / Abrechnung“ setzt sich inhaltlich mit speziellen Funktionen, Parametern und Abläufen im Kontext der Verkaufsabwicklung auseinander. Der Kurs behandelt in diesem Zusammenhang auch spezielle Abrechnungsfunktionen.

In Vorbereitung auf dieses Training empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Verkauf / Abrechnung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Zahlungsverkehr und Banking | Online-Training

Das Online-Training „Zahlungsverkehr und Banking“ fokussiert die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Funktionen des Programmmoduls Zahlungsverkehr. Desweiteren werden in Beziehung stehende Funktionen aus den Bereichen Finanzbuchhaltung und Warenwirtschaft behandelt.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete.

Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir alltägliche sowie spezielle Arbeitsabläufe im Banking und Zahlungsverkehr, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Zahlungsverkehr / Banking“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

CRM | Online-Training

Das Online-Training „CRM“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen, Parametern und Abläufen auseinander, die Sie bei der Umsetzung einer Kundenbeziehungsstrategie unterstützen. Im Fokus liegen die Programmbereiche Kommunikation, Adressenverwaltung, Kalenderfunktionen, Auswertungen und die Anbindungsmöglichkeit an cobra CRM.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „CRM“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.

Kasse | Online-Training

Das Online-Training „Kasse“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen, Parametern und Abläufen, des gleichnamigen Programmbereiches auseinander. Im Fokus liegt die Einrichtung und Anwendung der Kasse in büro⁺/ERP-complete und die Anbindung von Kassenspezifischer Hardware.

In Vorbereitung auf den Zertifizierungskurs empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos*.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir den Umgang mit den Funktionen, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Kasse“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

E-Commerce | Online-Training

Das Online-Training „E-Commerce“ setzt sich inhaltlich mit speziellen Funktionen, Parametern und Abläufen in der e-commerce-Lösung von microtech auseinander. Die Anbindung der unterschiedlichen Plattformen, die Artikel-, Adress-, Lager- und Vorgangsverwaltung mit der microtech E-Commerce-Lösung werden vermittelt.

Das Zertifikat „E-Commerce“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung. 

Einkauf | Online-Training

Das Online-Training „Einkauf“ setzt sich inhaltlich mit speziellen Funktionen, Parametern und Abläufen im Kontext der Bestell- und Einkaufsabwicklung auseinander.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Einkauf“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben. Die Prüfung kann in einem separaten Termin abgelegt werden.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.

Logistik und Versand | Online-Training

Das Online-Training „Logistik und Versand“ setzt sich inhaltlich mit speziellen Funktionen, Parametern und Abläufen im Kontext der Bestandsführung und Inventur von Artikeln auseinander.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Logistik und Versand“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Layoutgestaltung | Online-Training

Das Online-Training „Layoutgestaltung“ setzt sich inhaltlich mit den relevanten Funktionen des integrierten Druckdesigners List&Label im Kontext der Verwaltung, Neugestaltung und Anpassung von verschiedenen Druckerzeugnisse aus büro⁺/ERP-complete auseinander. Dazu zählen vordergründig Listendrucke, Vorgangsdrucke und Etiketten-Drucke.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Anhand von diversen Gestaltungsaufgaben wird der Umgang mit dem Druckdesigner in unterschiedlichen Programm- bzw. Datenbereichen geübt. Dazu zählt natürlich die Auseinandersetzung mit speziellen Variablen, Formelfunktionen und Objekttypen.

Das Zertifikat „Layoutgestaltung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingsportal zur Verfügung.

Serviceverträge | Online-Training

Das Online-Training „Serviceverträge“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen, Parametern und Abläufen, des gleichnamigen Programmbereiches auseinander. Im Fokus liegen die Verwaltung und die Abrechnung von wiederkehrenden Beträgen.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Serviceverträge“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.

Fertigung | Online-Training

Das Online-Training „Fertigung“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen und Parametern auseinander, die zur Abbildung von Fertigungsabläufen im System zur Verfügung stehen. Außerdem wird die Konfiguration und Verwendung eines praxisnahen Fertigungsablaufes behandelt.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Anhand eines komplexeren Beispiels üben wir die Konfiguration eines Fertigungsablaufes in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Fertigung“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.

Customizing | Online-Training

Das Online-Training „Customizing“ setzt sich inhaltlich mit den Funktionen und Parametern auseinander, die das Anwendererlebnis verbessern. Im Fokus liegt die Anpassung der Bedienoberfläche, die Verbesserung der Benutzerführung durch die Anwendung von Regeln und das Entwickeln eigener Bedienkonzepte, mit der Verwendung von Navigationslinks.

In Vorbereitung auf den Trainingstag empfehlen wir den Teilnehmern die intensive Auseinandersetzung mit den kursbezogenen Lernvideos.

Im Rahmen des Trainings setzen wir uns nochmal mit den wichtigsten Funktionen aus dem Videokurs auseinander. Wir wiederholen und vertiefen die elementaren Themengebiete. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Anwendung des Lernstoffs direkt in der Software. Dazu üben wir spezielle themenbezogene Arbeitsabläufe, setzen uns mit den entsprechenden Daten auseinander und prüfen Einstellungen in einem Demosystem.

Das Zertifikat „Customizing“ wird durch eine separate Theorieprüfung erworben.

Die Lernvideos stehen Ihnen im Trainingportal zur Verfügung.