StartseiteLösungenLohnbuchhaltung

microtech Lohnbuchhaltung

Mit der microtech Lohnbuchhaltung vereinfachen Sie die Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen in Ihrem Unternehmen. Unsere Lösung automatisiert und standardisiert die Prozesse bei der Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Gleichzeitig passt Sie sich optimal an die gesetzlichen Bestimmungen und Vorgaben bei der Lohnabrechnung an.

Mieten

ab 40 € / Monat

Kaufen

ab 1.000 € einmalig

Mieten

ab 40 € / Monat

Kaufen

ab 1.000 € einmalig

Funktionen unserer microtech Lohnbuchhaltung

ITSG-zertifiziert

Mit der microtech-Lösung für Ihre Lohnbuchhaltung erledigen Sie Übertragungen im Bereich der Sozialversicherung nahtlos und nach den Standards der ITSG.

Abrechnung von Kurzarbeitergeld

Alle gesetzlichen Anforderungen zur Abrechnung von Kurzarbeitergeld können Sie Schritt für Schritt umsetzen. Auch die Änderungen aufgrund des Sozialschutzpakets II sind natürlich integriert.

Sofortmeldung

In bestimmten Wirtschaftszweigen ist eine Sofortmeldung vom Sozialversicherungsgesetz vorgeschrieben. Diese erledigen Sie mit unserer Lösung anhand von wenigen Klicks.

Digitale Lohn-Schnittstelle

Mit der Digitalen Lohn-Schnittstelle übermitteln Sie anhand eines Exports Ihre Daten aus der Software für die Datenträgerüberlassung im Rahmen einer Lohnsteuer-Außenprüfung an die Finanzverwaltung

Abrechnung von behinderten Menschen

Die sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen sind berücksichtigt und ermöglichen die Abrechnung von behinderten Menschen in anerkannten Werkstätten oder gleichartigen Einrichtungen.

Kalendarium

Über das Kalendarium erfassen Sie unter anderem Anwesenheitsstunden und importieren diese mit wenigen Klicks in Ihre Abrechnung.

Auswertungen

Erstellen Sie verschiedene Auswertungen wie Mitarbeiterlisten, Resturlaubstage, Stundenzettel, eine Übersicht der Lohnarten etc. einfach automatisiert.

Betriebsstätten und Abteilungen

Abteilungen und mehrere Betriebsstätten können einfach zentral an einer Stelle angelegt und geführt werden. Damit sparen Sie Zeit und behalten den Überblick.

Integration von Programmbereichen

Alle bedeutenden Daten werden direkt an verschiedene Programmbereiche übergeben. So stellen Sie beispielsweise sicher, dass Gehaltszahlungen pünktlich über den Zahlungsverkehr ausgeführt werden.

Firmenwagen-Rechner

Der integrierte Firmenwagen-Rechner bietet Ihnen die Möglichkeit, eingesetzte Firmenwagen nach der 1 %-Regelung abzurechnen.

Mehrfachabrechnungen

Die microtech Lohnbuchhaltung ermöglicht es Ihnen, für einen Monat auch mehrfache Abrechnungen durchzuführen.

Verwaltung von Personaldaten

Ihre Personaldaten pflegen und verwalten Sie zentral. So behalten Sie Urlaubsanspruch und genommene Urlaubstage sowie die Entgeltunterlagen der Arbeitnehmer immer im Blick.

microtech Lohnbuchhaltung auf einen Blick

Durch den modularen Aufbau unserer Lösung passt sie sich optimal an Ihre Anforderungen an. Entscheiden Sie einfach selbst, welche Ausbaustufe für Sie am besten passt. Oder sprechen Sie direkt mit uns, damit Sie die passende Lösung für Ihre individuellen Bedürfnisse erhalten.

microtech Tipp Ausbaustufen
microtech Lohnbuchhaltung | Icon L

Ausbaustufe
L

Rechnen Sie bis zu 999 Mitarbeiter ab
50 €/ Monat
microtech Lohnbuchhaltung | Icon M

Ausbaustufe
M

Rechnen Sie bis zu 99 Mitarbeiter ab
40 €/ Monat
microtech Tipp Ausbaustufen
microtech Lohnbuchhaltung | Icon L

Ausbaustufe
L

Rechnen Sie bis zu 999 Mitarbeiter ab
50 €/ Monat
microtech Lohnbuchhaltung | Icon XL

Ausbaustufe
XL

Rechnen Sie bis zu 1.999 Mitarbeiter ab
60 €/ Monat
microtech Lohnbuchhaltung | Icon XXL

Ausbaustufe
XXL

Den Funktionsumfang unserer Lösung passen wir individuell an Ihre Anforderungen an.

Finden Sie die Lösung, die passt.

Unsere Lösungen sind sehr individuell erweiterbar. Wir zeichnen uns durch eine geringen Preis je Anwender aus. Finden Sie die Lösung, die zu Ihrer Unternehmensgröße passt.

M L XL XXL
Grundpreis 40 € / Monat 50 € / Monat 60 € / Monat auf Anfrage
Berechnung von Kurzarbeitergeld (KUG)
Verwaltung Abteilungen
Abrechnung von behinderten Menschen
Kalendarium
Auswertungen
Personaldaten verwalten
Lohnarten-Verwaltung
Schnittstellen-Exporte
Lohnarten, Kostenstellen
Firmenwagen-Rechner
Sofortmeldung

Unsere Erfolgsgeschichten

Nibe | microtech Referenz
Eine hohe Innovationskraft mit stetiger Weiterentwicklung sind wesentliche Leitlinien in unserem Unternehmen. Das gilt auch für die eingesetzte Warenwirtschafts-Software.
Klaus Ackermann
Geschäftsführer NIBE Systemtechnik GmbH

Wie können wir Sie unterstützen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

microtech | Chris Jakob, Teamleiter Neukundenvertrieb

Chris Jakob

Teamleiter Neukundenvertrieb

Lohnbuchhaltung – Was ist das?

Die microtech Lohnbuchhaltung unterstützt Sie bei der regelkonformen Lohn- und Gehaltsabrechnung. So können Sie die verschiedenen Lohnarten, Steuerklassen und Meldepflichten in Ihrem Unternehmen in einer Software verwalten und an Ihre Anforderungen anpassen. Weiterhin können Sie die Lohnbuchhaltung optimal für die Planung von Personal einsetzen.

Die Lohnbuchhaltung oder auch Lohnbuchführung genannt ist die Abwicklung von Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung in einem Betrieb. Aufgrund der zahlreichen gesetzlichen Vorschriften und der Vielzahl an Informationen, die die Abrechnung von Lohn mit sich bringt, wird heutzutage selbst in kleinen Betrieben auf eine leistungsstarke Software zurückgegriffen. Eine Lohnbuchhaltungs-Software wird auch Personalinformationssystem genannt und beinhaltet zahlreiche Komponenten zur Lohn- und Gehaltsabrechnung. Neben den klassischen Leistungen wie die Betriebsprüfung, die Erstellung von Löhnen, Gehaltsbuchhaltung und die Lohnsteuer-Abrechnung gehören zu den Aufgaben einer funktionierenden Lohnbuchhaltungs-Software auch die Anzeige jeglicher Informationen, die für ein Personalmanagement bzw. die Personalverwaltung von Belang sind.

In der Lohnbuchhaltung werden die Informationen über Mitarbeiter erfasst und gespeichert. Zur Pflege einer ordentlichen Lohnbuchhaltung gehören auch die Pflege der Mitarbeiterdaten, die Aufbereitung von Berichten und Analysen sowie die Disposition der für das Finanzamt und die Sozialversicherung benötigten Angaben. Zu den Steuerangaben gehören in einer Lohnbuchhaltung die Lohnsteuer, die Kirchensteuer und der Solidaritätszuschlag. Diese drei Positionen sind als monatliche Vorauszahlung der zu zahlenden Einkommenssteuer bezogen auf das Kalenderjahr zu leisten. Zur Sozialversicherung gehören vier Positionen: die Abgaben für die Krankenversicherung, die Pflegeversicherung, die Rentenversicherung und die Arbeitslosenversicherung. Allein durch den Arbeitgeber getragen, folgen Insolvenzgeldumlage und Umlage (U1/ U2).

Sie haben eine Frage?

Telefon
Anfrage senden
Livechat