Shopware 6

Von: Annika Süß |
Datum: 09.07.2019

Shopware 6 ist ab Juli 2019 verfügbar. Damit wandelt sich Shopware vom „klassischen“ Shop-System zur E-Commerce-Plattform. Die Nutzer sollen von einer maximalen Flexibilität profitieren und das Kundenerlebnis soll absolut im Fokus stehen.

Shopware 6
Shopware 6

Wir von microtech entwickeln bereits eine neue Schnittstelle für die Integration von Shopware 6. Ziel ist es, dass diese zum Release von Shopware 6.1 erfolgreich getestet ist und unseren Kunden bereitgestellt wird. Das neue Interface stellt sicher, dass Sie auch weiterhin Ihren Shopware-Shop an die microtech e-commerce-Lösung anbinden und damit erfolgreich arbeiten können. Natürlich nutzen Sie weiterhin alle Vorteile unserer Lösung:

  • Bestellungen über Ihren Shopware-Shop werden umgehend in der Warenwirtschaft abgebildet
  • Gleichen Sie Lagerbestände in Echtzeit ab
  • Profitieren Sie von der zentralen Steuerung

Der Support für Shopware 5 soll allerdings noch fünf Jahre weiterhin verfügbar sein. Dies hat das Unternehmen auf dem Shopware Community Day bekannt gegeben. Für Sie als Nutzer bedeutet das: Niemand muss in Hektik verfallen und sofort auf Shopware 6 upgraden. Wer einen Wechsel anstrebt, kann diesen in Ruhe strukturieren und ausreichend vorbereiten. Zeitdruck gibt es keinen.

Was ist Shopware 6?

Shopware 6 ist ein architektonisch kompletter Umbau. Das ursprüngliche Shop-System wird in Zukunft durch eine modernere E-Commerce-Plattform abgelöst. Die Nutzer sollen von der Möglichkeit profitieren, mit der neuen Lösung grenzenlos wachsen zu können. Die Highlights: Mehr Flexibilität, weniger Komplexität und eine einzige Technologie. Die Händler sind in der Gestaltung Ihres Online-Shops absolut frei. Eine ideale Customer-Journey steht bei Shopware 6 im Fokus und das auf allen gegenwärtigen sowie zukünftigen Verkaufskanälen. Übrigens soll auch wieder eine Community Edition angeboten werden.

shopware 6
Shopware 6 – Das ist neu

Shopware 6 – Flexibel, einfach, eine Technologie

Mit dem API-first-Ansatz bietet Shopware 6 die Flexibilität sowie die technologische Basis, damit Sie unkompliziert kanal- und geräteübergreifend verkaufen können. Der Aufwand wird reduziert und Ihr Handel findet unabhängig von Zeit, Ort und Endgerät statt. Mit Shopware profitieren Sie von übersichtlichen Oberflächen, einer einfachen Navigation sowie einer gut durchdachten Usability und einem optimierten Design. Auf komplizierte Abläufe wurde bewusst verzichtet. So richten Sie Ihren Fokus immer auf Ihr Kerngeschäft. Die komplett neu entwickelte technologische Basis von Shopware 6 bietet Ihnen eine optimale Plattform für Ansprüche aller Unternehmensgrößen. Für jedes Geschäftsmodell findet sich die passende Lösung. Shopware 6 ist eine hochdynamische E-Commerce-Plattform, mit der Sie jederzeit wachsen können.

Was bedeutet API-First für Shopware 6?

Shopware 6 wurde nach dem API-First-Ansatz entwickelt. Das bedeutet, dass alle Bereiche eines Online-Shops ebenfalls über eine API bedienbar sind. Ein essenzieller Punkt ist hierbei die Möglichkeit, unterschiedliche Verkaufskanäle einzubinden. Mit diesen Shopware Sale Channels rüstet sich Shopware auch für zukünftige Kanäle wie Conversional oder Voice Commerce sowie IoT-Anbindungen (Internet of Things).

Shopware 6 – Die Erlebniswelten

Mit Shopware 6 wird jede Seite in Ihrem Online-Shop individuell gestaltbar. Dafür sorgen die sogenannten Erlebniswelten. Für die verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten von Landingpages, Produktdetailseiten sowie Blogs oder Online-Shop-Seiten steht Ihnen eine große Auswahl an Vorlagen zur Verfügung. Diese nutzen Sie für Videos, Produktboxen, Text und Social-Media-Feed.

Shopware ist an Ihre Prozesse anpassbar. Die Lösung individualisieren Sie entsprechend Ihrer speziellen Ansprüche. Dies ermöglicht Ihnen Shopware mit dem Rule Builder. Damit bilden Händler Ihre Business-Modelle in der Software ab. Legen Sie Versandbedingungen, Zahlungsarten oder einen Zeitraum für Rabattaktionen fest. Diese setzen Sie nach dem Shopware-Standard um und können jederzeit Aktualisierungen der Details vornehmen. Shopware 6 bietet Ihnen zudem ein komplett neues Variantensystem. Ihren Kunden präsentieren Sie dadurch Produktvarianten noch dynamischer.

Shopware 6 – Warten Sie auf Version 6.1

Fehler oder Sicherheitslücken können immer mal wieder auftreten. Wir empfehlen Ihnen daher, bis zum ersten Update auf die Version 6.1 zu warten, die voraussichtlich ab Dezember 2019 verfügbar sein wird. Zu diesem Zeitpunkt können Sie davon ausgehen, dass Shopware 6 einen guten Stabilitätsgrad aufweist und diverse Bugs sowie Defizite in punkto Sicherheit bereits behoben wurden.

Quellen:

Beiträge, die Sie auch interessieren könnten:

microtech.de


0 Kommentare auf “Shopware 6”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen.

Back Anchor