ERP-Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen für den Einsatz von büro⁺ und ERP-complete

microtech Produkte sind mit allen neuen PCs einsetzbar. Die Systemvoraussetzungen sind von Ihrem individuellen Einsatzszenario abhängig.
Dabei spielen viele Faktoren wie die Anzahl der Nutzer, die Intensität der Nutzung, das Datenvolumen und vieles mehr eine Rolle.
Bitte prüfen Sie deshalb vorab die Anforderungen, vor allem bei PCs, die älter als 5 Jahre sind.


Erfüllt Ihr PC die folgenden Voraussetzungen, können Sie mit büro⁺ und ERP-complete direkt durchstarten:

 

Betriebssystem:Windows 10 (ab Home) / 8.1 / 7 SP1 / Windows Server 2016 / 2012 R2 / 2012 / 2008 R2 / 2008
Für eine optimale Benutzererfahrung ist die jeweils neueste Version des jeweiligen Betriebssystems empfehlenswert.
Hauptprozessor:mind. 1,4 GHz 32-Bit (x86)- oder 64-Bit (x64)-Prozessor, empfohlen 2GHz oder höher (Mehrkernprozessor)
Arbeitsspeicher:mind. 2 GB, empfohlen 4 GB oder mehr
Festplattenspeicher:2 GB verfügbarer Speicherplatz, zzgl. Speicherplatz für Daten
Grafik:mind. 1024 x 768, empfohlen 1280 x 1024 und eine DirectX10 fähige GPU
Netzwerk:mind. 100MBit/s, empfohlen 1 GBit/s Übertragungsrate
Weiteres:Microsoft .Net Framework 2.0 und 4.0
Ab Windows 7 ist das .Net Framework 3.5 als Windows Feature installierbar, dieses beinhaltet .Net 2.0.  

Für die Nutzung folgender Funktionalitäten wird ein Online-Zugang benötigt: Software-Aktivierung & Zertifizierung, 
Software-Aktualisierung, Lohnsteueranmeldung, Steuerversand per ELSTER, SV-Meldungen und Online-Banking. 
 
Für das Versenden von E-Mails aus büro+/ERP-complete über Outlook ist eine 32 bit-Version von Outlook erforderlich. 
Anbindungen an Telefonschnittstellen (TAPI) müssen ebenfalls in einer 32 bit-Version vorliegen.


Zusätzliche Anforderungen an den Standard-Datenserver

bei Mehrplatzbetrieb:

 

Hauptprozessor:mind. 32-Bit (x86)-Prozessor, empfohlen 64-Bit (x64)-Prozessor
Arbeitsspeicher:mind. 4 GB, empfohlen 8 GB oder mehr
Festplattenspeicher:empfohlen Raid 5 mit 64 KByte Blockgröße
Netzwerk:1 GBit/s Übertragungsrate
Weiteres:Es sollte beachtet werden, dass kein weiterer datenintensiver Dienst oder Datenbank-Dienst auf dem Server installiert ist, z.B. Microsoft SQL Server, Microsoft Exchange Server, Microsoft DC/AD Controller, usw.


Zusätzliche Anforderungen für den optional erhältlichen Enterprise-Server

bei Mehrplatzbetrieb (ab 15 Anwender-Lizenzen):

 

Betriebssystem:64-Bit Windows Server: 2016 / 2012 R2 / 2008 R2
Für eine optimale Benutzererfahrung ist die jeweils neueste Version des jeweiligen Betriebssystems empfehlenswert.
Hauptprozessor:64-Bit (x64)-Prozessor
Arbeitsspeicher:größer 8 GB
Festplattenspeicher:empfohlen Raid 10 mit 6x 10K SAS HDD/SSD mit 64 KByte Blockgröße
Weiteres:Ausführliche Informationen finden Sie in der Technischen Dokumentation zum Enterprise-Server.

 

(Stand 22. Juni 2017)